DST007 Anonyme Seifoholiker

Dauer: 2:28:51

[podlove-web-player]
Dauer:  2:28:51

On Air 

avatar Johannes
avatar Kai
avatar Jens Auphonic Rechenzeit Icon PayPal Icon Amazon Wishlist Icon

DST007_anonyme_seifoholiker

Wir sind zurück!

Nach einer, dem Jahreswechsel geschuldeten, Pause haben wir uns die Headsets aufgesetzt um Euch wie gewohnt mit unseren Meinungen zu beliefern.

Dieses Mal vernachlässigen wir ein wenig die Politik um uns den aktuellen gesellschaftlichen Themen zu widmen: dem Coming-Out von Thomas Hitzlsperger, der Legalisierung von Drogen und den Problemen von Facebook.

Erstmalig haben wir auch einen Gast in unserer Runde, der das Thema Suche nach vermeintlichen Straftätern in sozialen Netzen beigesteuert hat.

Wir freuen uns über Eure Kommentare.

Podlove-Fehler: Hoppla, es gibt kein Template zur id "DST2"

Shownotes

Intro

0:00:00

Episodenbier

00:00:47

CREW Republic Foundation 11 Pale Ale.

Vorstellung des Gastes

00:05:10

Coming-Out von Thomas Hitzlsperger 00:57:52

Spleens 01:23:50

Kai neigt zu Hamsterkäufen — Jens möchte immer Lebensmittel aufessen, wenn sie im Kühlschrank liegen — Mätthäs kann nicht schlafen, wenn die Lichtschalter nicht in der gleichen Stellung sind — Johannes will morgens eine saubere Küche haben — Rain Man — The Big Bang Theory — McClean Toiletten.

Das Schwein bestimmt das Bewusstsein 01:41:20

Moderation

Jens Jens
Johannes Johannes
Kai Kai

Gast

Mätthäs Mätthäs

Intro

0:00:00

Episodenbier

00:00:47

CREW Republic Foundation 11 Pale Ale.

Vorstellung des Gastes

00:05:10

Coming-Out von Thomas Hitzlsperger 00:57:52

Spleens 01:23:50

Kai neigt zu Hamsterkäufen — Jens möchte immer Lebensmittel aufessen, wenn sie im Kühlschrank liegen — Mätthäs kann nicht schlafen, wenn die Lichtschalter nicht in der gleichen Stellung sind — Johannes will morgens eine saubere Küche haben — Rain Man — The Big Bang Theory — McClean Toiletten.

Das Schwein bestimmt das Bewusstsein 01:41:20


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.